-Werbung-
Das Bedienunsganleitungen Portal - fnet.de
-Werbung-
Bedienungsanleitung
Suche
Info
Umfrage
Wie alt bist du?
jünger wie 18
zwischen 18 und 30
älter als 30
Rechtliches
Tipp
Bedienungsanleitung TFA Dostmann 35.1070.IT \

TFA Dostmann 35.1070.IT \


Größe 504.4 KB

Sprache: Deutsch

Dateiname: 35.1070.IT_g.pdf

Gespeichert/Aktualisiert:
2016-11-10 14:11:58


nktionstasten
·
·
·
·
·
·
·
·
·

·

·
·

Abnehmbarer
Tischständer

Funkgesteuerte DCF77-Zeitanzeige mit manueller Einstelloption
DCF-Zeitempfang EIN/ AUS (ON/ OFF), vom Benutzer wählbar
12-/24-Stunden-Zeitanzeigeformat
Zeitzone einstellbar (±12 Stunden)
Kalenderanzeige (Wochentag, Tagesdatum, Monat, Jahr)
Wettervorhersage mit 4 Wettersymbolen und
Wettertendenzanzeige
Temperaturanzeige in °C/ ºF
Luftfeuchtigkeitsanzeige als RH%
Raumtemperatur- und Raumluftfeuchtigkeitsanzeige mit
Speicherung der Minimal- und Maximalwerte sowie Zeit und
Datum der Speicherung
Außentemperatur- und Außenluftfeuchtigkeitsanzeige mit
Speicherung der Minimal- und Maximalwerte sowie Zeit und
Datum der Speicherung
Außentemperaturalarm NIEDRIG/ HOCH
Anzeige des relativen Luftdrucks in den Einheiten hPa oder inHg

2

·
·
·
·
·
·
·
·
·

Luftdrucktendenzanzeige für die letzten 12 Std.
(Balkengrafikformat)
Anzeige von "intelligenten" Wetterinformationen
Empfang von bis zu drei Außensendern
Drahtlose Fernübertragung per 868 MHz-Signal
Signalempfangsintervalle 4,5 Sekunden
LCD-Kontrast einstellbar
Batterietiefstandsanzeige
Anzeige der Wettervorhersageinformationen in fünf Sprachen
wählbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch
Tischaufstellung oder Wandmontage

Der Thermo-Hygro-Außensender
·
Fernübertragung der Außentemperatur- und
Außenluftfeuchtigkeitswerte zur Wetterstation
per 868 MHz-Signal
·
Wechselweise Anzeige der gemessenen
Temperatur und Luftfeuchtigkeit auf LCD
·
Spritzwassergeschütztes Gehäuse
·
Gehäuse wandmontierbar
·
Montage an einem geschützten Ort. Direkten
Einfluss von Regen oder Sonnenschein
vermeiden

GRUNDEINSTELLUNG:
Bei Benutzung von einem Außensender
1.
Legen Sie zuerst die Batterien in den Außensender ein (siehe
"Installation und Austausch der Batterien im Thermo-HygroAußensender" unten).
2.
Legen Sie innerhalb von 2 Minuten nach Aktivierung des
Außensenders die Batterien in die Wetterstation ein (siehe
"Installation und Austausch der Batterien in der
Wetterstation" unten). Sind alle Batterien eingelegt, so werden
alle Anzeigesegmente des LCD kurz sichtbar. Im Anschluss daran
werden die Raumtemperatur und die Zeit als 0:00 angezeigt.
Erfolgt innerhalb

Das Handbuch oder Bedienungsanleitung für Ihr Gerät finden Sie auf fnet.de

TFA Dostmann 98.1082.06 \TFA Dostmann 60.3012 Badezimmeruhr
TFA Dostmann 30.3009.54.IT \TFA Dostmann 35.1094 \



Werbung

Diese Seite verlinken
HTML BBCode

weitere Bedienungsanleitungen auf fnet.de
3Com SuperStack 3 Switch 4950Synology DS211+ Disk Station
Hama 00053913 / Webcam LeatherBrother QL-500BW
Patton Model 1010R16P Card RackMiele Softtronic W 5963 WPS
Version 2017-04-27 04:35:50